Zurück zu Refe­ren­zen


TC TECH­NO CEN­TER GmbH
www.technocentergmbh.de

TC TECH­NO CEN­TER GmbH

Seit der Grün­dung des Unter­neh­mens im Jahr 1996 war die Ziel­set­zung, die Kom­pe­tenz auf das CNC-Dre­hen und –Frä­sen zu kon­zen­trie­ren. Die Pro­fes­si­on ist die Her­stel­lung funk­tio­nel­ler Bau­tei­le aus Metal­len und Kunst­stof­fen. Die Pro­duk­te erfül­len wich­ti­ge Funk­tio­nen in High-Tech-Gerä­ten für moderns­te Heil­ver­fah­ren der Medi­zin, in der Kern­fu­si­ons­for­schung, in Schiffs­an­trie­ben der Zukunft, in Satel­li­ten­tech­nik und in kom­pli­zier­ter Sen­sor­tech­nik für die Mate­ri­al­prü­fung.


TC News Pres­se

Vor­aus­set­zung für die Ein­rich­tung der Kon­ten ist die lau­fen­de Zeit­er­fas­sung. Die­se Ein­rich­tung hat fast jedes drit­te Unter­neh­men. Der Arbeit­ge­ber kann ent­schei­den, ob er die Kon­ten in Stun­den oder in Geld­ein­hei­ten führt. Ent­schei­det er sich für mone­tär geführt Wert­gut­ha­ben, wird die ge­sparte Zeit mit dem Stun­densatz mul­ti­pli­ziert und dem Mit­ar­bei­ter gut­ge­schrie­ben. Mehr…


TC News

Refe­rent ist Herr Harald Röder, ein aner­kann­ter Wirt­schafts­ex­per­te, der mit der uns ver­trau­ten KHB- Finanz­dienst­leis­tun­gen zusam­men­ar­bei­tet. Herr Röder hat sich auf die­se rela­tiv neue Vari­an­te der Vor­sor­ge spe­zia­li­siert und Ein­zel­hei­ten der Geschäfts­lei­tung bereits vor­ge­stellt. Aus die­sem Grund und der posi­ti­ven Ein­schät­zung möch­te ich jedem Mit­ar­bei­ter die Gele­gen­heit geben, die Vor­tei­le ken­nen­zu­ler­nen. Nie­mand geht damit eine Ver­pflich­tung ein und der Ein­stieg in die Vor­sor­ge ist abso­lut frei­wil­lig und für jeden indi­vi­du­ell zu gestal­ten. Mehr…