Rheinische Post – RP ONLINE

Die Kir­che ist auch ein Arbeit­ge­ber, und die katho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de St.-Maria-Magdalena geht dabei neue Wege: Sie wird ihren Mit­ar­bei­tern ein Zeit­wert­kon­to anbie­ten. Das hat der Kir­chen­vor­stand beschlos­sen. Die Sons­be­cker Pfarr­ge­mein­de ist damit die ers­te im gesam­ten Bis­tum Müns­ter, die die­ses fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­dell ein­führt.

Den voll­stän­di­gen Arti­kel lesen

Zurück zu News