News 89,4 – Lokaler Rundfunk im Rhein-Kreis Neuss e. V.

8–10 Wochen Urlaub – das gibt es bei der Cari­tas Rhein-Kreis Neuss. Jeden Monat vom Brut­to­ge­halt  in einen Spar­ver­trag ein­zah­len, Urlaubs- und Weih­nachts­geld dazu: nach drei Jah­ren ent­we­der drei Mona­te zusätz­li­chen Urlaub oder Wei­ter­spa­ren und frü­her in Ren­te gehen. Zwei Mit­ar­bei­ter der Cari­tas neh­men nun nach drei Jah­ren Spa­ren zum nor­ma­len Urlaub noch fünf Wochen hin­zu und zah­len ihr Gehalt aus dem Spar­topf. Denn wenn Arbeit­neh­mer zufrie­den sein sol­len, muss man denen als Chef auch einen Schritt ent­ge­gen­kom­men, sagt die Cari­tas: denn Arbeit muss zum Pri­vat­le­ben pas­sen und nicht umge­kehrt!

Zurück zu News