„HR Performance“: Ungeplante Auszeiten mit Zeitwertkonten meistern

Das renommierte Magazin für Personalfachkräfte „HR Performance“ berichtet in seiner neuesten Ausgabe 4/2020 über die flexiblen Einsatzmöglichkeiten von Zeitwertkonten insbesondere in einer Pandemiesituation. Anhand von konkreten Beispielrechnungen wird deutlich, wie Teile der angesparten Guthaben in solchen Krisenphasen auch für ungeplante Auszeiten wie beispielsweise für Kinderbetreuung genutzt werden können. Zudem werden in dem Fachartikel von Harald Röder Mitarbeitende der St. Elisabeth-Stiftung Bad Waldsee vorgestellt und zitiert, die von dieser Flexibilität ihres Zeitwertkontos in der Lockdownphase Gebrauch machen konnten.

Den vollständigen Artikel lesen

Zurück zu News
Zurück zu Presse

Gmünder Tagespost, Klimapositiv, DBZWKNiel-Stensen-Kliniken, Lebenskonto: Fürsorge organisieren, vorleben und anbieten, DBZWK