IHK Wirtschaft

Die Gesellschaft steht vor Umbrüchen. Die demografischen Veränderungen stellen eine Herausforderung für die Alterssicherungssysteme und zugleich auch für den Arbeitsmarkt dar. Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle gewinnen an Bedeutung. Um die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit weiter sicherzustellen und sich als technologischen Spitzenstandort im internationalen Wettbewerb positionieren zu können muss Deutschland die demografischen Ver- änderungen bewältigen.

Artikel zum Download

 

zurück zu Presse