Schaumburger Nachrichten

Allen Beteue­run­gen der Poli­ti­ker zum Trotz, die ein län­ge­res Arbeits­le­ben als Chan­ce sehen wol­len: Einer TNS-Emnid-Umfra­ge zufol­ge möch­ten knapp zwei Drit­tel der Deut­schen nicht bis 67 schuf­ten. Eine deut­li­che Mehr­heit von ihnen wür­de aber nur dann vor­her auf­hö­ren, wenn sie kei­ne Abschlä­ge bei der Ren­te in Kauf neh­men müsste.

Arti­kel zum Download

 

zurück zu Presse